TV-Termine

Februar
Fr, 10.02., zdfinfo, 05.30 Uhr: Zdfhistory – Breslau – Brennpunkt der Geschichte

Sa, 11.02., SWR, 06.45 Uhr: Die Juden – Geschichte eines Volkes – Heimatsuche
Sa, 11.02., SWR, 07.15 Uhr: Die Juden – Geschichte eines Volkes – Überleben
Sa, 11.02., MDR, 11.45 Uhr: Der Tag nach dem Feuersturm – Das Panorama Dresden 1945
Sa, 11.02., Phoenix, 21.00 Uhr: Die Küsten der Ostsee – Polen
Sa, 11.02., Phoenix, 22.30 Uhr: Kein Asyl – Anne Frankes gescheiterte Rettung
Sa, 11.02., Phoenix, 23.45 Uhr: Von Untertauchern und Lebensrettern – Ein Dorf als Versteck für NS-Verfolgte

So, 12.02., Phoenix, 23.15 Uhr: Russische Neo-Nazis – Rechts und extrem
So, 12.02., arte, 18.30 Uhr: Lieder der Zwischenkriegszeit
So, 12.02., Phoenix, 22.30 Uhr: Buen Camino auf Polnisch – Unterwegs auf dem Jakokbsweg

Mo,13.02., Phoenix, 04.45 Uhr: Kalte Heimat – Vertriebene in Deutschland

Di, 14.02., arte, 01.25 Uhr: Meine Mutter, ein Krieg und ich
Di, 14.02., Phoenix, 05.15 Uhr: Rom – Aufstand der Juden
Di, 14.02., zdfinfo, 09.15 Uhr: Die Jahreschronik des Dritten Reiches – 1933 bis 1935: Gleichschaltung
Di, 14.02., zdfinfo, 10.45 Uhr: Die Jahreschronik des Dritten Reiches – 1939 bis 1942: Krieg und Vernichtung
Di, 14.02., 3Sat, 13.50 Uhr: Waldviertel – Vom Zauber des rauen Landes
Di, 14.02., RBB, 20.15 Uhr: Im Sommer nach St. Petersburg – Von Potsdam nach Litauen
Di, 14.02., zdfinfo, 21.45 Uhr: Die Jahreschronik des Dritten Reiches – 1933-35
Di, 14.02., RBB, 22.45 Uhr: Friedrich – Ein deutscher König

Mi, 15.02., WDR, 07.20 Uhr: Die Juden – Heimatsuche

Fr, 17.02., Phoenix, 19.15 Uhr: Buen camino auf Polnisch – Unterwegs auf dem Jakobsweg

Sa, 18.02., Phoenix, 22.30 Uhr: Neue Heimat Flüchtlingslager

Mo, 20.02., HR, 10.50 Uhr: Verfolgt von den Nazis – Heinz Humbach – Volkmar Gabert
Mo, 20.02., rbb, 15.15 Uhr: Die Memel – Stiller Fluss mit bewegter Geschichte
Mo, 20.02., Phoenix, Damals in Ostpreußen: 18.30 Uhr: Bollwerk im Osten, 19.15 Uhr: Heimat und Verlust
Mo, 20.02., ARD, 23.30 Uhr: Nicht Rache, sondern Gerechtigkeit – Das Leben von Beate und Serge Klarsfeld

Di, 21.02., HR, 10.50 Uhr: Verfolgt von den Nazis – Ingeborg Hecht – Lily van Angeren
Di, 21.01., rbb, 15.15 Uhr: Polen entdecken – Der Süden
Di, 21.02., Phoenix, 17.15 Uhr: Nachbar, sind wir Freunde? – Deutsch-polnischer Alltag ohne Grenzen

Mi, 22.02., HR, 10.50 Uhr: Verfolgt von den Nazis – Hugo Höllenreiner – Magda Maier
Mi, 22.02., rbb, 15.15 Uhr: Polen entdecken – der Norden

Mo, 27.02., Phoenix, 02.30 Uhr: Kalte Heimat – Vertriebene in Deutschland

Di, 28.02., MDR, 22.05 Uhr: Bau auf! Westarbeiter in der DDR

März
Mi, 01.03., NDR, 20.15 Uhr: Expedition ins Tierreich – Die Elbe – Vom Riesengebirge zur Sächsischen Schweiz (Wdhlg.

Do, 02.03., 14.15 Uhr)

Sa, 04.03., MDR, 07.05: Wintertochter
Sa, 04.03., zdfinfo, 15.45 Uhr: Countdown zum Untergang – Das lange Ende des Zweiten Weltkrieges – März 1945
Sa, 04.03., Phoenix, 22.30 Uhr: Er nannte sich Hohenstein – Aus dem Tagebuch eines deutschen Amtskommissars im besetzten Polen 1940-42

Di, 07.03., 3Sat, 11.40 Uhr: Der Geschmack Europas – Böhmen (Wdhlg. 4.3., 15.00 Uhr)

Fr, 10.03., zdfinfo, 15.00 Uhr: Das Jahrhundert der Kinder – Kindheit und Jugend in Deutschland – Nationalsozialismus und der Zweite Weltkrieg
Fr, 10.03., zdfinfo, 18.00 Uhr: Damals nach dem Krieg – Suche nach Heimat
Fr, 10.03., zdfinfo, 21.45 Uhr: Das Erbe der Nazis – 1945-1989: Die DDR – Anspruch und Wirklichkeit

Sa, 11.03., zdfinfo, 00.00 Uhr: Die Wahrheit über den Holocaust

Mo, 13.02., WDR: Die Juden, 07.20 Uhr: Gelobtes Land, 07.50 Uhr: Fall des Tempels

Di, 14.02., WDR: Die Juden, 07.20 Uhr: Halbmond und Kreuz, 07.50 Uhr: Tod oder Taufe

Mi, 15.02., WDR: Die Juden, 07.20 Uhr: Heimatsuche, 07.50 Uhr: Überleben


Alle Angaben ohne Gewähr. Programmänderungen vorbehalten! 

   

Schlesien-Journal 1. März 2016:
"Kleine Kulturgeschichte der schlesischen Schlösser"

mit Interview Alfred Theisen (Schlesien heute) & Schloss Klitschdorf

https://www.youtube.com/watch?v=VNDcDlzI-6U (ab 3:17 min
kgs tv
   
Mit dem Wohnmobil nach Krakau (WDR)
- Unterwegs mit Marco Schreyl

In Görlitz, an der deutsch-polnischen Grenze, startet Marco Schreyl seine Reise durch Südpolen. Auf seinem Weg durch Schlesien reiht sich ein UNESCO-Weltkulturerbe an das andere. (90 min.)
http://www1.wdr.de/fernsehen/wunderschoen/sendungen/wohnmobil-krakau-100.html
tvmarko