Unsere Marken:

Für Abonnenten ist das Digitalabo zum Sonderpreis von 15 Euro im Jahr erhältlich

Für Abonnenten der Print-Ausgabe ist das Digitalabo für nur 15 Euro im Jahr erhältlich

31.5.-2.6. Weinlandschaften Nordschlesiens in Exkursion erkunden

Weingut Winnica Milosz von Krzysztof Fedorowic, Foto: StudioW66


31. Mai bis 2. Juni 2024

Szprotawa (Sprottau), Zabór (Saabor), Zielona Góra (Grünberg), Zatonie (Günthersdorf), Żagań (Sagan), Wiechlice (Wichelsdorf), Winzer und Weingüter, Weinverkostungen und Weingeschichte(n), Weinkeller & Weinmuseum, Schloss- und Parkanlagen


Einer der Höhepunkte der Exkursion sind die Tage der Offenen Weinkeller in Zielona Góra (Grünberg). Historische und im Alltag oft unzugängliche imposante Weinkeller, die von der Bedeutung Grünbergs als Weinstadt zeugen, werden an dem Wochenende zu Weinverkostungslokalen, in denen regionale Winzer ihre Weine präsentieren und ausschenken.


Wie existenziell der Weinbau für die Region war und wie wichtig er für ihre heutige Identität ist, lässt neben dem Besuch im Grünberger Weinmuseum auch die Lektüre des Buches „Jenseits. Geschichten von Grünberg und seinem Wein“ von Krzysztof Fedorowicz nachvollziehen. Auch er ist Winzer und wird die Exkursionsteilnehmer in seinem Weingut einige Kilometer östlich von Grünberg empfangen, Geschichten erzählen und Wein einschenken. Der von ihm bewirtschaftete Weinkeller in Grünberg wurde Ende des 18. Jahrhunderts erbaut und war bereits kurz nach seiner Entstehung eine der größten Attraktionen der Stadt.


Im berühmtesten Weinkeller von Sagan, im ehemaligen Augustinerchorherrenstift, lagert das Weingut Winnica Saganum seine Weine und Sekte – wie schon die Mönche vor über 700 Jahren. Der historische Weinkeller wurde nach umfangreichen Sanierungsarbeiten im Jahr 2020 eröffnet – mit einem Weinbau-Minimuseum, einem Verkostungsraum und dem Lagerraum, wo die Erzeugnisse von Saganum reifen. Und auch der Klostergarten wurde wieder mit Wein bepflanzt. Doch der Augustinerkomplex birgt eine noch größere Sehenswürdigkeit: die historische Bibliothek aus dem 15. Jahrhundert. 


Die dreitägige Exkursion verbindet die Vermittlung kulturgeschichtlicher und landeskundlicher Inhalte mit Genuss für Leib und Seele. (A.Borrmann)


Info und Anmeldung (bis zum 6. Mai 2024) bei Senfkorn Reisen,
Brüderstraße 13 in Görlitz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 03581 400520

​www.senfkornreisen.de

Weinkeller in Grünberg, Foto: Fundacja Tlocznia, Władysław Czulak

Nach der Navigation