• 10. August 2017
  • 32

Niederschlesisches Festival der Geheimnisse

Wenn Sie Abenteuer lieben, am 12. und 13. August 2017 wird auf Schloss Fürstenstein (Zamek Książ) in Waldenburg (Wałbrzych) die größte „Schatzsuche“ polenweit organisiert. Während des Niederschlesischen Festivals der Geheimnisse kommen Geschichtsfreunde und Abenteurer ganz besonders auf ihre Kosten. In Vorträgen, historischen Aufführungen oder in Ausstellungen wird die schlesische Geschichte noch einmal wach. Auf dem Programm stehen u. a. ein Gespräch mit einem Offizier der Roten Armee, der mit seinen Truppen 1945 nach Waldenburg einmarschierte oder eine wissenschaftliche Konferenz zum Thema „Verschollen. Gesucht. Gefunden“ mit Experten im Bereich der Pflege des Kulturerbes. Das genaue Programm finden Sie auf www.ksiaz.walbrzych.pl

Foto: ksiaz.walbrzych.pl

Schlesien heute - Online - Abo

Jetzt informieren