unsere bestseller:

Aspekte der Breslauer Geschichte

12,90 EUR

SCHLESIEN Geschichte • Landschaft • Kultur

30,00 EUR

Deutsche ist neue Vize-Marschallin in Oppeln

Zuzanna Donath-Kasiura,  Foto: www.vdg.pl

 

Nachdem der bisherige Vertreter der deutschen Minderheit im Vorstand der Woiwodschaft Oppeln, Dr. Roman Kolek, in seinen Arztberuf zurückgekehrt war, wurde die Deutsche Zuzanna Donath-Kasiura zur stellvertretenden Marschallin der Woiwodschaft Oppeln gewählt. In der regionalen Regierung wird sie für Gesundheitswesen, Sozialpolitik, Bildung, Arbeitsmarkt und Multikulturalität zuständig sein.


Donath-Kasiura ist seit vielen Jahren in den Verbandsstrukturen der deutschen Minderheit in Oberschlesien tätig, wo sie maßgeblich für die Kulturarbeit verantwortlich war. Seit 2016 hat sie die Funktion der stellvertretenden Direktorin der Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien inne. Seit 2018 sitzt sie im Sejmik (Regionalparlament) der Woiwodschaft Oppeln, wo sie bis 2020 Vorsitzende des Ausschusses für Landwirtschaft, Umwelt und Entwicklung der Landgebiete war und später den Ausschuss für Bildung, bürgerlichen Dialog und Multikulturalität leitete. Verheiratet ist die glückliche Mutter von drei Kindern mit Andrzej Kasiura, ebenfalls ein deutscher Kommunalpolitiker in Oberschlesien, seit über zehn Jahren Bürgermeister von Krappitz/Krapkowice.


Die Deutsche Minderheit kann bei Wahlen in Polen mit eigenen Listen kandidieren und ist damit in der Woiwodschaft Oppeln, wo noch viele Deutsche leben, sehr erfolgreich. Sie stellt hier mit Ryszard Galla einen Sejmabgeordneten, drei Landräte und etwa 25 Bürgermeister. Weiter sind die Deutschen im Oppelner Sejmik (etwa Landtag) mit einer starken Fraktion vertreten, wirken seit vielen Jahren in der regionalen Regierung mit, wo sie gemäß den Koalitionsvereinbarungen den Vizemarschall stellen. Fraktionsvorsitzender der Deutschen im Sejmik ist Raphael Bartek, der auch Vorsitzender der mitgliederstarken Organisation der Deutschen in der Woiwodschaft Oppeln und stellvertretender Vorsitzender des Verbandes der Deutschen Polen (VdG) ist. (Sh)




Nach der Navigation