Januar 2018

 
Gerhart-Hauptmann-Haus, Düsseldorf
10.01., 19.00 Uhr, Rose Ausländer zum 30. Todestag »Der Steinbruch der Wörter« Buchpräsentation und Vortrag mit Helmut Braun
10.01.-21.02., Ausstellung: Große Mächte in kleinen Formaten, Briefmarkenmotive 1945-1957: Deutschland zwischen Besatzungszonen und Zwei-Staaten-Lösung, Teil 3 der Ausstellung (vor der Bibliothek) zeigt Briefmarken der Französischen Besatzungszone 1945/46 bis 1949.
16.01., 19.00 Uhr, Gemeinsam, geteilt oder getrennt? Die Deutschen und die Polen erinnern sich Vortrag von Prof. Dr. Robert Traba
24.01.-29.03., Ausstellung mit Fotografien von Josef Sudek, Topographie der Trümmer
Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus
Bismarckstr. 90, 40210 Düsseldorf
www.g-h-h.de
 
 
 

Lesungen mit Harald Gesterkamp: "Humboldtstraße Zwei"

Donnerstag, 25. Januar 2018, 19 Uhr
Buchvorstellung und Lesung: Harald Gesterkamp (Schriftsteller und Deutschlandfunk-Redakteur) liest aus seinem Schlesien-Roman „Humboldtstraße Zwei“. Der Familienroman spielt - ausgehend von Jauer und Breslau in Niederschlesien - zwischen 1934 und 2014. „Eine Pflichtlektüre für jeden Schlesier“ (General-Anzeiger, Bonn). Ort: Martin-Opitz-Bibliothek, Berliner Platz 5, 44623 Herne, Beginn: 19 Uhr

Sonntag, 28. Januar 2018, 11 Uhr
Literatur-Matinee: Harald Gesterkamp (Schriftsteller und Deutschlandfunk-Redakteur) liest aus seinem Schlesien-Roman „Humboldtstraße Zwei“. Der Familienroman spielt - ausgehend von Jauer und Breslau in Niederschlesien - zwischen 1934 und 2014. „Eine Pflichtlektüre für jeden Schlesier“ (General-Anzeiger, Bonn). Ort: Kulturzentrum Freiräume, Am Herrengarten 59, 53229 Bonn, Beginn: 11 Uhr

Buch erhältlich bei:
www.schlesische-schatztruhe.de

humboldtstr

 
 

Wir sind Juden aus Breslau
Kinofilm von Karin Kaper und Dirk Szuszies

21.1., 12 Uhr, Bali Kino Kassel mit Regisseurin
22.1., 18.30 Uhr, Zuckerfabrik Halberstadt mit Regisseur
22.1., 19.30 Uhr, Kino Aurich mit Regisseurin
23.1., 19 Uhr, Weltspiegel Kino Finsterwalde mit Regisseur
23.1., Apollo Theater Norden mit Regisseurin
24.1., 20 Uhr, Steinhaus Kino Bautzen mit Regisseur
25.1., 18 Uhr, Bali Kino Berlin mit Regisseuren + 26.1. 18 Uhr
26.1., 20 Uhr, Basiskulturfabrik Neustrelitz mit Regisseur
27.1., s'Kino im Jakobmeyer Dorfen
27.1., 17.30, Uhr Union Filmtheater Lörrach
27.1., 19 Uhr, Kommunales Kino Bottrop
27.1., 17 Uhr, Cinestar Frankfurt Oder mit Regisseur
28.1., 11 Uhr, Atelier am Bollwerk Stuttgart mit Regisseurin
28.1., 17 Uhr, Traumpalast Esslingen mit Regisseurin
29.1., 19.30 Uhr, Theater Ansbach-Kultur am Schloß mit Regisseurin
29./30.1., 17.30 Uhr/20 Uhr, Filmgalerie im Leeren Beutel Regensburg mit Regisseurin
29.1., 19 Uhr, Filmstudio im Forum Leverkusen
31.1., 17.30 Uhr, Filmforum Schwedt mit Regisseur
31.1., 19 Uhr, Studio 17 Friedrichshafen mit Regisseurin

www.judenausbreslaufilm.de

 schulklasse