Einladung zur Europaakademie vom 9.-18. September 2022

"Oberschlesien unter der Lupe“
Einladung zur EUROPA-AKADEMIE
 9.-18. September 2022 in Oppeln (Opole) in Oberschlesien


Wir laden zu harmonischen Tagen der Begegnung, Bildung und Behaglichkeit in Oberschlesien ein. Ziel ist es, diese hierzulande immer noch viel zu unbekannte Region mit ihren Landschaften, Attraktionen, kulturhistorischen Leistungen, ihrer spannenden Geschichte und ihren unterschiedlichen Volksgruppen vorzustellen, vor allem die dort verbliebenen Deutschen.


Der Start wird in Breslau sein, wo der Besuch des ganztägigen Kulturfestivals der Deutschen Minderheit in der Breslauer Jahrhunderthalle am 10. September 2022 vorgesehen ist. Von dort geht es weiter nach Oberschlesien, wo wir mit Vertretern der dort lebenden Deutschen und Zeitzeugen wie Erzbischof Alfons Nossol und Heinrich Kroll zusammentreffen, Exkursionen u.a. nach Kattowitz, Oppeln und Gleiwitz durchführen und eine Reihe von prächtigen Magnaten-Schlössern – Moschen, Plawniowitz, Alt Tarnowitz und Wiegschütz besuchen.


Erleben Sie unvergessliche Stunden mit spannenden Begegnungen, Exkursionen, Vorträgen, Musik und Literatur in exklusiver Runde.


Vollständiges Programm und Anmeldung unter: https://www.senfkornreisen.de/.../reisen.../europa-akademie

Nach der Navigation