unsere bestseller:

Aspekte der Breslauer Geschichte

12,90 EUR

SCHLESIEN Geschichte • Landschaft • Kultur

30,00 EUR

Investieren Sie in der Hauptstadt des Riesengebirges!

Hirschberg liegt im südwestlichen Polen, von allen Seiten von den Bergketten: Bober-Katzbach-Gebirge, Isergebirge, Landeshuter Kamm und Riesengebirge umgeben. Zusammen mit den naheliegenden Kurorten: Krummhübel (Karpacz) und Schreiberhau (Szklarska Poręba) bildet die Stadt eines der beliebtesten Tourismus- und Sportzentren in Polen und Mitteleuropa.

 

Hirschberg ist auch ein Verwaltungs- und Wirtschaftszentrum der Region sowie die Hauptstadt der Euroregion „Neiße”, welche die polnischen, deutschen und tschechischen Grenzgebiete umfasst. Erwähnenswert ist, dass es von hier aus in die deutsche, tschechische oder österreichische Hauptstadt näher ist, als in die Hauptstadt von Polen.


Hirschberg ist mit dem Stadtteil Bad Warmbrunn/Cieplice die älteste Kurstadt in Polen und in diesem Teil von Europa, bekannt unter den Kurgästen durch ihre Heilwässer und heiße Thermalquellen. Es gibt eine breite Palette an Freizeitangeboten: pulsierende Kulturszene, vielfältige historische und architektonische Denkmäler, viele Schloss- und Parkanlagen und gut entwickelte Sport- und Unterhaltungs-Infrastruktur garantieren, dass hier jeder etwas für sich findet!

 

Lernen Sie das umfassende Angebot der in der Stadt gelegenen Immobilien kennen und besuchen Sie die Webseite: www.nieruchomosci.jeleniagora.pl

Miasto Jelenia Góra/Stadt Hirschberg
Plac Ratuszowy 58
58-500 Jelenia Góra
Tel. 0048 / 75/ 75 46 161,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.jeleniagora.pl

 

Den vollständigen Beitrag aus "Schlesien heute Nr. 11/2020" finden Sie hier zum download.

 

Nach der Navigation

zusammenhängende Posts